fbpx

Wie eine Hinweisgeber-Software sich positiv auf Ihr Unternehmen auswirkt

Content

Zum 01. Januar 2023 tritt die EU Hinweisgeber Richtlinie in Deutschland in Kraft. Welche Vorteile hat das für Sie und Ihr Unternehmen?

Verbesserung des Arbeitsklimas und Steigerung Ihrer Attraktivität als Arbeitgeber

In unserem letzten Blogbeitrag sind wir bereits näher darauf eingegangen, wie sich die vom Hinweisgeberschutzgesetz geforderte Whistleblower Software in Ihrem Unternehmen positiv auf die Mitarbeiterbindung, Ihr Unternehmensimage und die Produktivität Ihrer Mitarbeiter auswirkt.

Sie können Ihre Hinweisgeber Software somit sowohl für interne Zwecke als auch für Ihre externe Kommunikation nutzen. Erleben Sie selbst, wie die Einführung eines sicheren Raumes, den ein Hinweisgebersystem bietet, das Arbeitsklima spürbar beflügelt. Dies wird sich letztlich auch in Ihren Zahlen niederschlagen.

Gleichzeitig steigern Sie Ihre Attraktivität als Arbeitgeber indem Sie sich und Ihren Mitarbeitern ein sicheres Arbeiten und respektvolles Miteinander ermöglichen. Ein angenehmes Arbeitsklima und ein sicheres Arbeitsumfeld ziehen Fachkräfte an und sind ein weiteres Argument für Ihr Unternehmen.

Umsatzsteigerung durch Früherkennung

Interessante Erkenntnisse liefern folgende Zahlen: Die EU stärkt mit dem ab Januar 2023 in Kraft tretenden Hinweisgeberschutzgesetz nicht nur Whistleblower, sondern sie schützt Unternehmen vor Verlusten durch u.a. Betrug. In den Jahren 2020 bis 2021 ist der Anstieg der Verluste, die europäische Unternehmen durch Betrug erleiden mussten, stabil geblieben. In Deutschland hingegen gab es in 2020 einen Anstieg um 3 Millionen Euro. Dieser traurige Trend setzte sich in 2021 mit einem weiteren Verlustanstieg um 2,4 Mio Euro fort.

Durch die Nutzung einer Whistleblower Software können Sie Betrug mit Hilfe Ihrer Mitarbeiter früher erkennen, was sie vor weiteren Verlusten bewahrt. Während aktuell Fehlverhalten häufig nicht gemeldet wird, u.a. weil Hinweisgeber Konsequenzen befürchten, bietet unser Hinweisgebersystem Ihren Hinweisgebern einen sicheren Raum, dem sie vertrauen können. Parallel dazu sensibilisiert die Einführung einer solchen Software Ihre Mitarbeiter, Probleme als solche überhaupt zu erkennen. Mehr dazu im nächsten Blogbeitrag.

Interessante Erkenntnisse liefern folgende Zahlen: Die EU stärkt mit dem ab Januar 2023 in Kraft tretenden Hinweisgeberschutzgesetz nicht nur Whistleblower, sondern sie schützt Unternehmen vor Verlusten durch u.a. Betrug. In den Jahren 2020 bis 2021 ist der Anstieg der Verluste, die europäische Unternehmen durch Betrug erleiden mussten, stabil geblieben. In Deutschland hingegen gab es in 2020 einen Anstieg um 3 Millionen Euro. Dieser traurige Trend setzte sich in 2021 mit einem weiteren Verlustanstieg um 2,4 Mio Euro fort.

Kümmern Sie sich jetzt darum, das Hinweisgeberschutzgesetz zu erfüllen. Sie haben noch Fragen zu HintSuite? Gerne helfen Ihnen unsere Experten dabei, die für Sie und Ihr Unternehmen passende Lösung zu finden. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

7. Februar 2023
Valerii Petrianyk
Wissen
Wie eine Hinweisgeber-Software sich positiv auf Ihr Unternehmen auswirkt

Wie eine Hinweisgeber-Software sich positiv auf Ihr Unternehmen auswirkt

view of eu vs germany national flags isolated on b.min

Hinweisgeberschutzgesetz – aktueller Stand: HinSchG verschoben 

2. Juli 2023
Mehr erfahren
programmers cooperating brainstorming at informati 2021 08 29 15 20 11 utc blog

EU-Whistleblower-Richtlinie: Hintergrund, Inhalt und Bedeutung für Ihr Unternehmen

27. April 2023
Mehr erfahren

Hier Kontakt aufnehmen

Vereinbaren Sie ihre persönliche Experten-Beratung noch heute.

book a demo bg
demo mob